Britische Entwickler planen neue ZX Spectrum Retro-Konsole

Über die internationale Crowdfunding-Webstie Indiegogo wurde am 1. Dezember 2014 ein neues, sehr interessantes Retroprojekt ausgeschrieben. Die Techniker von Retro Computers Ltd, einer britischen Entwicklerfirma, haben eine aus den 1980ern Jahren bekannte Spectrum-Konsole von Sir Clive Sinclair nachgebaut und wollen diese nun für eine Massenproduktion finanzieren. Dabei sind sie äußerst erfolgreich: in nur zwei Tagen haben sie ihr ursprünglich veranschlagtes Ziel von 100.000 britischen Pfund bereits erreicht.

Der so genannte Sinclair Spectrum Vega kann in Zukunft ganz einfach an ein Fernsehgerät angeschlossen werden. Alle darauf veröffentlichten, ca. 14.000 Spiele aus den 80ern (zu der Zeit, als die Konsole in etwa 5 Millionen Mal über den Ladentisch wanderte) können dann darauf gedaddelt werden. Das Gerät selbst kommt schon mit 1.000 vorinstallierten Spiele, alle anderen werden dann nach und nach per Download gratis zur Verfügung gestellt. Retro-Fans können sich also freuen, denn ein Prototyp wurde schon entwickelt und der ersten Produktionsserie steht dank geglücktem Crowd-Funding nichts mehr im Weg.

Quelle: https://www.indiegogo.com/projects/sinclair-zx-spectrum-vega

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*