Sony San Diego kündigt neues Multiplayer-Actiongame Kill Strain für PS 4 an

Die Entwickler von Sony San Diego kündigten bei der letzte Woche stattfindenden PlayStation Experience Night einen neuen Multiplayer namens Kill Strain an. Das Spiel soll 2015 exklusiv für die PS 4 erscheinen und wird ein Free-to-Play-Titel werden. Wer Interesse daran hat, kann sich hier für die Betaversion eintragen.

UPDATE:

Die Mitarbeiter von Polygon haben nach Antesten des Spiels im PSX-Show-Floor nun auch einen ersten Eindruck dazu abgegeben. Nach der etwas sparsamen Ankündigung gibt es nun mehr Informationen zur neuen Multiplayer-Action. Laut Polygon fühlt sich Kill Strain wie eine Mischung aus einer Multiplayer Online Battle Arena á la League of Legends und einem Twin-Stick-Arcade-Shooter an.

Zwei Teams, gebildet aus jeweils fünf Spielern, stehen hierbei in Konkurrenz um Ressourcen. Währenddessen gibt es aber noch ein drittes Team bestehend aus nur zwei Spielern, die als mutierte Spezies gegen die beiden anderen Gruppen vorgehen und versuchen, sie mit einem mutationsauslösenden Erreger zu infizieren. Wenn dies geschieht, wechselt der infizierte Charakter das Team, was in einer sich ständig verändernden PvP-Situation endet. Diese Spiele dauern im Durchschnitt zwischen 20 und 30 Minuten und haben anscheinend bleibenden Eindruck hinterlassen.

Hierbei klingt interessant, dass ein menschlicher Spieler nach (vielleicht sogar) längerem Spielen in einer Gruppe auf einmal die Seiten wechseln muss und mit neuen Individuen zusammenarbeitet, die ihn ein paar Augenblicke vorher noch angegriffen haben. Diese Struktur erinnert schon fast an ökonomische Verhaltensexperimente und es bleibt abzuwarten, ob die Spielweise auch Anklang findet.

Als Motivation für das Spiel führt Pierre Hintze, Direktor der Produktentwicklung von Sony San Diego, aus: „I believe MOBA is a genre that’s really helped a lot of people to get new perspectives of gameplay and depth, but it doesn’t really exist on console. We knew when we started on the game we wanted to use all the good parts that MOBA provides: direction, depth of gameplay and engagement. But we are creating a console title, so it has to be way more accessible.”

Quelle: http://www.polygon.com/2014/12/6/7345003/kill-strain-ps4-sony-san-diego-playstation-experience

Quelle Update: http://www.polygon.com/2014/12/7/7349729/what-is-kill-strain-for-playstation-4


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*