The Game Awards 2014: Gone-Home-Entwickler stellen neues Spiel namens Tacoma vor

Die Entwickler von Fullbright stellten bei den Game Awards 2014 ihr neuestes Projekt namens Tacoma vor. Die Kreativwerkstätte wurde vor allem durch das im letzten Jahr veröffentlichte Adventure Gone Home bekannt, das sehr gute Wertungen erhielt und für die Zusammenführung von exzellentem Gameplay und Storytelling gelobt wurde.

Der neue Trailer zu Tacoma zeigt noch nicht sehr viel vom Spiel. Er führt durch die ca. 300.000 Kilometer von der Erde entfernte Lunar Transfer Station namens Tacoma. Die Bilder werden von einem Dialog zwischen einem Mann und einer Frau begleitet und erinnern etwas and die Unterwasserstadt Rapture aus dem Ego-Shooter Bioshock.

Wir sind schon gespannt, was neue Enthüllungen zu dem Spiel ergeben werden. Der Release ist für PC, Mac und Linux im Jahr 2016 geplant.

Quelle: http://www.polygon.com/2014/12/5/7343243/tacoma-fullbright-gone-home


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*