Verzaubernder, an Team-ICO erinnernder Launch-Trailer zu Never Alone veröffentlicht

Das Sideways-Scrolling-Puzzle Never Alone erzählt die Geschichte eines kleinen Inupiat-Mädchens namens Nuna, das zusammen mit ihrem Polarfuchs Abenteuer in Alaska erlebt. Die Entwickler von Upper One Games verbrachten laut eigenen Angaben viel Zeit mit Mitgliedern der Inupiat-Gemeinschaft, die seit tausenden von Jahren den Nordwesten des amerikanischen Kontinents bewohnen.

Das Spiel soll Interessierten die Lebensweise und die Geschichten dieses indigenen Volkes näher bringen und vor Augen führen, wie man in einer von Natur aus harten Region wie Alaska als Mensch zurecht kommt. Ab 18.11.2014 wird es für PC, PS4 und Xbox One erhältlich sein.

Ich glaube man kann hoffen, dass Never Alone warme und traurige Gefühle hervorruft, und vielleicht eine interessante, nordische Alternative zu Klassikern wie ICO oder Shadow of the Colossus darstellt, nicht primär bedingt durch die Genrezugehörigkeit, aber bedingt durch die Atmosphäre, die dem Spiel eine besondere Note verleiht. Vielleicht kann der kleine Fuchs als Gefährte ja auch mit Agro, dem treuen, stillen Begleiter aus Shadow of the Colossus, gleichziehen und Spielerherzen erobern.

Release: 18.11.2014
Genre: Puzzle, Plattformer
Plattformen: PC, PS4, Xbox One
Publisher: E-Line Media
Development: Upper One Games
PEGI: 12 uncut
USK: 6 uncut
Singleplayer: ja
Multiplayer:
ja (Koop)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*