Von Zelda inspiriertes iOS-Game Oceanhorn kommt im März für Windows PC

Das im November 2014 erschienene Adventure Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas kommt am 17. März 2015 über Valves Steam-Plattform auch für Windows PC. Dies gaben die Entwickler von Cornfox & Bros. über ein neues Video bekannt.

Das Spiel dreht sich um einen Jungen, der sich auf die Suche nach seinem Vater begibt. Dabei muss er sich auch dem großen Seemonster Oceanhorn stellen. Das Gameplay und das Design von Oceanhorn wurden sehr stark von Legend-of-Zelda-Spielen, im besonderen von The Wind Waker und Link to the Past, inspiriert.

In Oceanhorn werden deshalb auch viele Dungeons erkundet, Monster bekämpft und versteckte Münzen gesucht. Dem Protagonisten stehen dabei verschiedene Waffen zur Verfügung, die ebenfalls stark an Legend of Zelda erinnern. So gibt es Pfeile, Bomben, und sogar ein magisches Schwert, dessen Ladungen über eine Herzanzeige am Bildschirm kontrolliert werden können.

Die Nintendo-Rezeption einer von bunten Farben gespickten, isometrischen Welt mit einem unschuldigen, rechtschaffenen Jungen als Protagonisten scheint auf alle Fälle gut angekommen zu sein. Nach Release des iOS-Spiels gab es nämlich mit einem auf Metacritic berrechneten Durchschnittswert von 85 % generell sehr gute Kritiken.

Auf Steam soll nun am 17. März eine Remaster-Version von Oceanheart zur Verfügung gestellt werden. Um der mächtigeren Hardware und der vergrößerten Darstellung auf PC gerecht zu werden, konzentrierten sich die Überarbeitungen stark auf die grafischen und technischen Aspekte des Spiels.

Quelle: http://oceanhorn.blogspot.de/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*