Power Ranger der Zukunft: Japanische Firma verkauft Battle-Mech über Amazon

Die für Europäer sehr kuriose, japanische Kultur scheint nun auch auf Amazon angekommen zu sein. Auf der japanischen Seite des Internethändlers kann nämlich neuerdings ein Battle-Mech der Firma Suidobashi Heavy Industry erstanden werden. Der Riesenroboter namens Kuratasu kostet umgerechnet knapp 870.000 Euro und würde nur innerhalb der Kanto-Region in Japan verschickt werden.

Der an Star-Wars-Filme, Metal-Gear-Spiele oder Evangelion-Animes erinnernde Mech ist schon seit Jahren in der Entwicklung. Das Promotion-Video (siehe unten) zeigt die Bedienung und die Fähigkeiten des fast 4 Meter großen und 5 Tonnen schweren Kuratasu. Der Mech kann bis zu 10 Stundenkilometer schnell fahren, hat Geschosse an den beweglichen Armen montiert und funktioniert neben der bemannten Bedienung sogar ferngesteuert.

Das Video zeigt auch, dass die Wasserkanonen des Kuratasu per Lächelfunktion bedient werden. Der Operator des Geräts sollte somit nicht allzu viele Witze während der Bedienzeit des Mechs zu hören bekommen, denn sobald sich die Mundwinkel nach oben bewegen, scheint die Kanone loszufeuern. Ob diese Mechanik wirklich funktioniert, ist jedoch fraglich.

Die Arme des Roboters sind in dem auf Amazon angebotenen Kuratasu Starter Kit nicht enthalten. Dieses Feature müsste von waffenbegeisterten Japanern zusätzlich erstanden werden, was wohl einen weiteren, tiefen Griff in die Geldtasche erfordert.

Für uns Europäer erscheint das Angebot wie ein Aprilscherz. Anscheinend haben dies auch viele Japaner so aufgenommen, denn laut dem Chefentwickler Kogoro Kurata bekam die Firma nach der Präsentation des Amazon-Angebots mehr als 3.000 Bestellungen für den Mech. Als ersichtlich wurde, dass die Firma den Verkauf ernst meinen könnte, wurde das Mailkonto von Suidobashi Heavy Industry mit panischen Nachrichten überflutet, die alle den Rückzug der Kaufentscheidung beinhalteten.

Laut Kurata sei zur Zeit auch nur ein Kuratasu auf Lager. Wir sind gespannt, welcher Tech-Freak die Fast-Millionen für diesen Kauf aufbringen wird. Viele Anhänger der Popkultur wären sicher sehr interessiert, da der angebotene Mech die Realisierung ihrer wahnwitzigsten Träume darstellt.

Quelle: http://www.techtimes.com/articles/27509/20150120/for-sale-on-amazon-japan-13-foot-kuratas-mech-suit-for-1-million.htm


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*