GTA V Online: Lowrider-Update ab sofort verfügbar

In GTA 5 stehen euch eine Reihe an chicen Oldtimern zur Verfügung, wie beispielsweise der Vapid Peyote oder der Albany Manana. Ihr könnt mit ihnen in die Los Santos Werkstatt fahren und einige Veränderungen vornehmen, werdet aber wahrscheinlich danach feststellen, dass sich die Oldtimer nicht groß verändert haben. Doch jetzt hat Rockstar ein Update herausgebracht, dass Benny’s Original Motor Works, die angesagteste Tuning-Werkstatt in Los Santos in eure Online Welt bringt. Die Tunning-Werkstatt findet ihr nach eurem Update in Strawberry. Sie ist darauf spezialisiert ausgewählte Fahrzeuge zu einem individuellen Lowrider zu verändern. Ein Video zu der Tunning-Werkstatt findet ihr am Ende. Obendrauf gibt es noch zwei Brandneue Autos, den Van Declasse Moonbeam, der es euch ermöglicht auch mit zweihändigen Waffen von den Rücksitzen aus zu feuern und der Willard Faction.

 

Waffen und Autos nach eurem Geschmack

Die 6 ausgewählten Autos können innen und außen angepasst werden.

  • Motor
  • Felgen
  • Hupen
  • Wackelköpfe
  • Soundanlage verändern
  • Individuelle Lackierung
  • v. m.

Neue Veränderungen und Wummen bei Ammu-Nation

  • Machete
  • Vollautomatische Reihenfeuerpistole
  • Neue Skins
  • Der Laden wurde umgebaut, damit alle Waffen Platz finden

 

Neue Handlung im Online-Modus

Lamar heckt einen neuen Plan aus. Er will zwar nicht die Weltherrschaft an sich reißen, aber zumindest die Macht über Los Santos Lowrider-Szene erlangen. Für seinen Plan benötigt er einige loyale Untertanen. Wer gerne Teil dieser Mission werden möchte, sollte sein Handy im Auge behalten, um den Anruf von Lamar nicht zu verpassen.

 

Neue Autorennen und Gegner-Modi

  • Es herrscht Explosionsgefahr, wenn ihr vom Gas geht. Ihr brettert mit eurer Karre über einen Kurs mit Sprüngen und Hindernissen, aber dürft dabei nicht unter die Mindestgeschwindigkeit kommen, denn sonst macht es „boom“.
  • Es gibt zwei Teams. Die einen sind die Läufer, die als Erste zum Ende der Route gelangen müssen. Während das andere Team, die Blocker, die gegnerischen Läufer mit stärkeren und schnelleren Autos versucht zu blocken oder von der Fahrbahn zu bringen. Die Blocker versuchen dabei gleichzeitig ihren Läufer vor den Gegnern zu beschützen.
  • Der Staffellauf kommt zu GTA 5 Online. Ein Fahrer eures Teams fährt eine Runde, während in die inaktiven Fahrer im Startfeld warten, bis sie abgeschlagen werden und selber ihr Runde fahren dürfen.

 

Weitere Features und Inhalte:

  • Erweitert euer Immobilien-Portfolio auf bis zu 4 Garagen oder Appartements. Rabatte gibt es bis Sonntag, den 25. Oktober 2015 bei Dynasty 8. Weitere Info findet ihr auf der Seite von Rockstars.
  • Erstellt eigene Szenerien mit dem Update für den Rockstar-Szene-Editor
  • Neue Klamotten, Frisuren und Tattoos.
  • Um euer neues Fahrzeug gebührend in Szene zu setzen, könnt ihr jetzt über das Interaktionsmenü zum Beispiel die Türen und die Motorhaube öffnen, oder auch den Motor starten, während ihr daneben steht.
  • Im Freien Modus gibt es jetzt bis zu 200 aufnehmbare Waffen.
  • Wer pennt, der brennt. In Autorennen kann der Host jetzt jede Runde, alle 15, 30 oder 60 Sekunden den letzten Fahrer im Rennen zur festgelegten Zeit in die Luft gehen lassen.
  • Ihr könnt nun eure Muni für eine oder all eure Waffen ganz schnell über das Interaktionsmenü aufstocken.
  • Bei der Crew-Lackierung ist jetzt auch der Perleffekt verfügbar.
  • Und einiges mehr…

Das Lowrider-Update ist ab sofort für die Playstation 4, die Xbox One und den PC verfügbar.

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*