Capcoms Free-to-Play-Actiongame Dragon’s Dogma Online kommt für PC, PS 3 und PS 4

Spieleentwickler und -publisher Capcom kündigte gestern in der japanischen Zeitschrift Famitsu das Free-to-Play Actiongame Dragon’s Dogma Online für Windows PC, PS 3 und PS 4 an. Regie übernimmt wieder Capcoms Kent Kinoshita, der auch schon für das Design des ersten Teils, Dragon’s Dogma, verantwortlich war.

Das Open-World-Onlinespiel kann in Teams von vier Mitgliedern gespielt werden. Falls jemand lieber alleine durch die Landen von Lestaria streift, werden ihm drei AI-Charaktere zur Verfügung gestellt. Auch bietet der Multiplayer eine Quick-Matchmaking- und eine Chatfunktion sowie Örtlichkeiten in Städten, in denen bis zu 100 Spieler gleichzeitig zusammenkommen können.

Die Spielmechanik wird laut Famitsu (bzw. der englischen Übersetzung auf Gematsu) ähnlich wie im Vorgänger ausfallen. Das Hack’n’Slay-Kampfsystem und die dramatischen Fights gegen Monster, die in einem Enraged-Status stärker austeilen können, werden beibehalten.

Die Teams bestehen, zumindest laut heutigem Kenntnisstand, aus einem Jäger, einem Kämpfer, einem Priester und einem Schildtank. Allerdings können die Spieler ihre Rolle jederzeit und während des Spiels ändern. Außerdem wird es eine ausgedehnte Charaktererstellung und ein Craftingsystem geben.

In der Famitsu gab es auch schon eine Ankündigung für mögliche Erweiterungen. Die offene Welt von Dragon’s Dogma Online soll von Zeit zu Zeit durch groß angelegte Updates erweitert werden. Ein Beispiel hierfür ist ein schon jetzt geplantes Update, das große Missionen für acht Kopf starke Teams bereitstellen soll.

Quelle (japanisch): http://www.famitsu.com/news/201501/27070186.html
Quelle (englische Übersetzung): http://gematsu.com/2015/01/dragons-dogma-online-free-play-title-ps4-ps3-pc


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*