Ken Follets Bestseller „Die Säulen der Erde“ erscheint als Adventure-Game

Der insgesamt 23 Millionen mal verkaufte Bestseller Die Säulen der Erde (Verleger: Bastei Lübbe) wird im Herbst 2017 eine Umsetzung als Videospiel erfahren. Der zu Bastei Lübbe AG gehörende Spielepublisher Daedalic wird sich dem Projekt annehmen, und aus dem erfolgreichen historischen Roman, der im mittelalterlichen England des 12. Jahrhunderts spielt, ein Adventurespiel basteln. Dies wurde gestern vertraglich mit Autor Ken Follet, Bastei Lübbe und Daedalic festgehalten. Außerdem verpflichtete sich der walisische Autor, zeitgleich mit der Spielveröffentlichung ein neues Buch auf den Markt zu bringen.

Quelle: http://www.luebbe.de/Presse/Details/Id/2223276


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*