NEED FOR SPEED – Die ersten 20 Minuten im Gameplay-Video

Schon bald könnt ihr wieder einen Geschwindigkeits-Kick im neuen Need for Speed Rennspiel von Electronic Arts bekommen. Bereits jetzt könnt ihr euch in einem neuen Gameplay-Video die ersten 20 Minuten von Need for Speed ansehen.

Die Glücklichen – Besitzer einer Xbox One mit einem Abo bei EA Access können sich bereits ab heute in waghalsige Rennen stürzen. Für ganze 10 Stunden können sie spielen und sogar ihren Spielstand mitnehmen, wenn sie im Anschluss das Spiel in der Vollversion kaufen. Dabei ist völlig egal, ob sie es im Laden kaufen oder als Download.

Im neuen Need for Speed gibt es fünf Arten zu spielen:

  • OUTLAW – Du legst dich mit Cops an und versuchst ihnen anschließend zu entkommen. Auf einer wilden Verfolgungsjagd, immer mit dem Fuß am Gaspedal, testest du deine Grenzen aus.
  • STYLE – Ob beim driften durch die Kurven oder beim Donut-Drift auf der Straße, du machst alles mit Style und Präzision. Für dich bedeuten diese Momente, in denen es nur dich und dein Auto gibt, ein Freiheitsgefühl.
  • SCHRAUBER – Deine Leidenschaft ist das Tuning. Egal ob es um eine neue technische Verbesserung oder um eine optische Veränderung geht. Auf der Suche nach Perfektion, schraubst und baust du dir deinen Traumwagen.
  • SPEED – Auf der Suche nach dem nächsten Adrenalinkick, begibst du dich im Geschwindigkeitsrausch immer ans Limit. Es geht dir um den Kick und die spürbare Verbindung zwischen dir und deinem Auto, wenn du mal wieder mit durchgedrücktem Gaspedal durch die nächste Kurve bretterst.
  • CREW – Niemals alleine, dass ist die Devise. Du und deine Crew, ihr macht gemeinsam die Straßen unsicher. Einfach alles zusammen machen und auf das Vertrauen der Anderen bauen.

„Need for Speed“ wird am 5. November 2015 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Die PC-Version folgt erst im Frühjahr 2016.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*